Übersicht A  ] [ Home ] [ Links ] Geschäftsbedingungen ] Wochen-Angebot ] Online-Shop ] Über uns ]

KP_LOGO1B.gif (450 Byte) Kp_text1.gif (1271 Byte)


Arx Fatalis


Spielbeschreibung:

Der Weg zum Licht führt durch die Dunkelheit...

Arx - eine Welt, in die Einsamkeit und Kälte Einzug gehalten haben, nachdem die Sonne aus dem Leben der Bewohner verbannt wurde. Das dunkele Zeitalter der Arx zwang sie in die Tiefen der Erde, aus denen es kein Entkommen gibt. Akbaa, der Gott der Zerstörung, bereitet seine Wiedergeburt vor. Mit Hilfe unzähliger Menschenopfer sollen es ihm seine Jünger ermöglichen, zu alter Stärke zurückzufinden und die Herrschaft über den ganzen Planeten zu übernehmen. Die Existenz aller Lebewesen auf Arx ist in Gefahr. Nur ein mystisches Wesen hat der Sage nach die Macht, die Reinkarnation Akbaas zu verhindern und die Sonne üner Arx wieder erstrahlen zu lassen...

Features:
  • Großes Spieluniversum mit unterschiedlichen Begebenheiten, Rassen und Kulturen
  • Beklemmende Story mit vielen Handlungssträngen
  • Ausrüstung und Weiterentwicklung des Charakters
  • Einzigartiges, runenbasiertes Magiesystem
  • Zusammenhängende, dynamische Spielwelt zum Eintauchen und Verändern
Systemanforderung:
  • Pentium III 500 Mhz (empfohlen 900 Mhz)
  • Windows 98/2000/ME/XP
  • 64 MB RAM (empfohlen 256 MB)
  • 750 MB freier Festplattenplatz
  • 4fach CD-ROM-Laufwerk
  • DirectX 8.0
  • 3D Grafikkarte 16 MB (empfohlen 32 MB)

 

Erstellt am 21.06.2002
Aktualisiert am 01.04.2004 12:05
durch Gabriele Papenfuß


SiteMap - Liste aller Seiten ][Wer wir sind und was wir für Sie tun können]

  Diese Domain enthält ausschließlich Produktinformationen nach Herstellerangaben und wird nicht weiter gepflegt.
Diese Seiten sind ausgelegt für mindestens 800 x 600 Pixel
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten. Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Frau Papenfuß
Handelsregisternummer:1HRA515 in Korbach, Ust-IdNr.: DE159178263 Copyright ©1997-2006  Küster & Papenfuß Computer-Service oHG