Übersicht A  ] Home ] Links ] Geschäftsbedingungen ] Wochen-Angebot ] Online-Shop ] Über uns ]

KP_LOGO1B.gif (450 Byte) Kp_text1.gif (1271 Byte)

America


No peace beyond the line!

BESTELLEN

 
Spielbeschreibung:

Das Wild-West-Echtzeitstrategiespiel versetzt Sie ins Amerika der Zeit zwischen 1820 und 1890 - die härtesteten Tage des Wilden Westens. In extrem bleihaltiger Luft müssen Sie als amerikanischer Kavallerist, stolzer Indianer, verwegener Desperado oder mexikanischer Freischärler ums nackte Überleben kämpfen und Ihrem Volk zu Land, Gold und Ehre verhelfen.

Jedes Volk verfügt über spezielle Eigenschaften und Fähigkeiten beim Einsatz von Waffen, Technologien und Kriegsführung. Überfälle und Schlachten erschweren den Aufbau des lebensnotwendigen Wirtschaftssystems. In keiner der vier Kampagnen mit insgesamt 30 Missionen können Sie sicher sein, den nächsten Sonnenaufgang zu erleben. Zumal im gesetzlosen Niemandsland vor authentischer Kulisse bis zu acht Spieler (im Netzwerk) darauf lauern, Sie um Ihr Gold zu erleichtern ...

Ein komplexes Strategie- und Kampfsystem eröffnet beachtlichen Handlungsspielraum. Sie können Pferde züchten, stehlen oder in der Wildnis fangen, Büffel jagen oder mit Viehtrieben reich werden, Rohstoffe abbauen, Gebäude, Festungen und Palisaden errichten, Formationen ins Gefecht schicken, Geländevorteile nutzen, Vorposten besetzen u.v.a.m.

Aber Vorsicht: Die Indianer sind Ihnen dann am nächsten, wenn Sie sie nicht sehen ...

Features:
  • 30 historisch fundierte Missionen in vier Kampagnen (Schlacht am Little Bighorn, Kampf um Alamo, Billy the Kid etc.)
  • 20 zusätzliche Multiplayerkarten für bis zu acht Spieler im Netzwerk
  • Vier völlig verschiedene Völker mit unterschiedlichen Eigenschaften und Fähigkeiten: Indianer, Mexikaner, Desperados und US-Amerikaner
  • Vier pro Mission einstellbare KI-Schwierigkeitsstufen
  • Helden wie Billy the Kid, Jesse James, General Custer, Grazy Horse u.v.a.m.
  • Detaillierte High-Color-Grafik
  • Einheiten werden beeinflusst durch Moral und Erfahrungswerte
  • Komplexes Wirtschafts- und Kampfsystem
  • Feindliche Kloster, Banken und Goldlager können ausgeraubt werden, gegnerische Transporter lassen sich stehlen
  • Einheiten können beliebig von Pferden auf- und absteigen und so ihre Geschwindigkeit und Stärke variieren
Systemanforderung:

minimale Systemvoraussetzungen

  • Pentium®II 266
  • Windows 95/98(SE)/ME/2000
  • 64 MByte RAM
  • 460 MByte freier Festplattenspeicher
  • DirectX7 kompatible Grafikkarte 800x600 High Color
  • DirectSound kompatibles Soundsystem
  • Maus
  • CD-ROM-Laufwerk
  • optimal: Netzwerk

empfohlene Systemvoraussetzung

  • Pentium®III 450
  • Windows 95/98(SE)/ME/2000
  • 128 MByte RAM
  • 460 MByte freier Festplattenspeicher
  • DirectX7 kompatible Grafikkarte 800x600 High Color
  • DirectSound kompatibles Soundsystem
  • Maus
  • CD-ROM-Laufwerk
  • optimal: Netzwerk

 

 

Erstellt am 14.02.2001
Letzte Aktualisierung am 28.10.2003 11:42
Durch Gabriele Papenfuß


SiteMap - Liste aller Seiten ][Wer wir sind und was wir für Sie tun können]

  Diese Domain enthält ausschließlich Produktinformationen nach Herstellerangaben und wird nicht weiter gepflegt.
Diese Seiten sind ausgelegt für mindestens 800 x 600 Pixel
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten. Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Frau Papenfuß
Handelsregisternummer:1HRA515 in Korbach, Ust-IdNr.: DE159178263 Copyright ©1997-2006  Küster & Papenfuß Computer-Service oHG