Übersicht C ] [ Home ] [ Links ] Geschäftsbedingungen ] Wochen-Angebot ] Online-Shop ] Über uns ]

KP_LOGO1B.gif (450 Byte) Kp_text1.gif (1271 Byte)

Crime Cities


 

 

 

Spielbeschreibung:

Carm Tiger ist ein Erdpolizist, der von seinen eigenen Leuten reingelegt und in eine Welt der Verbrechen und Korruption geworfen wurde. Eine Mission - den Abschaum des Universums aus seinen Löchern zu treiben. Leider ist die Verderbtheit im Pandemia-System sehr vielgestaltig, so dass er die Gesetze nur durchsetzen kann, indem er das wird, was er auszurotten versucht.

Features:

  • Über 100 spannende Missionen
  • Einzelspielermodus, bei dem es ganze 3 verschiedene Fahrzeuge und 23 Waffen zu sammeln gibt
  • Fieberhafter Multiplayer-Modus für bis zu 16-Spieler, bei dem es ganze 17 verschiedene Fahrzeuge und 23 Waffen zu sammeln gibt
  • 3 gewaltige und vielfältige Städte mit voller Bewegungsfreiheit

Systemanforderung:

Minimal

  • Pentium 200 MHz
  • 32 MB RAM
  • Voodoo Grafikkarte mit 4 MB
  • SoundBlaster 16 Soundkarte
  • 300 MB freier Festplattenspeicher
  • Maus
  • 8-fach CD-ROM-Laufwerk

Empfohlen

  • Pentium II 233 MHz
  • 64 MB RAM
  • Riva TNT Grafikkarte mit 16 MB
  • SoundBlaster 16 Soundkarte
  • 300 MB freier Festplattenspeicher
  • Maus, Joystick
  • 8-fach CD-ROM-Laufwerk

Optimal

  • Celeron 400 MHz oder höher
  • 128 MB RAM
  • Riva TNT 2 Grafikkarte mit 32 MB
  • SoundBlaster Live! Soundkarte
  • 300 MB freier Festplattenspeicher
  • Maus, Forcefeedback Joystick
  • 8-fach CD-ROM-Laufwerk

 

Erstellt am 11.12.2003
Aktualisiert am 16.12.2003 14:14
durch Gabriele Papenfuß


SiteMap - Liste aller Seiten ][Wer wir sind und was wir für Sie tun können]

  Diese Domain enthält ausschließlich Produktinformationen nach Herstellerangaben und wird nicht weiter gepflegt.
Diese Seiten sind ausgelegt für mindestens 800 x 600 Pixel
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten. Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Frau Papenfuß
Handelsregisternummer:1HRA515 in Korbach, Ust-IdNr.: DE159178263 Copyright ©1997-2006  Küster & Papenfuß Computer-Service oHG