Übersicht F ] [Home] Links ] Geschäftsbedingungen ] Wochen-Angebot ] Online-Shop ] Über uns ]

KP_LOGO1B.gif (450 Byte) Kp_text1.gif (1271 Byte)

Fighting Steel


Seeschlachten 1939 - 1942

 
Spielbeschreibung:

Fighting Steel™ kombiniert die Tiefe einer komplexen Simulation mit den taktischen Herausforderungen der besten Kriegsspiele und erschafft auf diese Weise die spektakulärsten Seeschlachten des 2. Weltkriegs zwischen 1939 und 1942 neu.

Sie befehligen Schiffe der britischen, deutschen, amerikanischen oder japanischen Marine - von einem einzelnen Schiff bis zu einer Task Force aus mehreren Verbänden - bei spannenden Echtzeitgefechten! Die Gefechte finden in einer echten 3D-Welt statt. Alle Schiffe wurden vollständig gerendert und aus Texturen aufgebaut- Sie bieten einen hohen Grad an Detailtreue und sind extrem realistisch. Mit Hilfe einer Autokamera lassen sich die Operationen aus unterschiedlichen Kamerawinkeln anzeigen, ohne dabei den Blick für wichtige Ereignisse bei der Gefechtsentwicklung zu verlieren. Detaillierte Gefechts- und Manöversysteme sorgen für eine genaue Simulation von Überwassergefechten, während Sie sich durch das leistungsfähige und leicht zu benutzende Interface voll und ganz auf Strategie und Taktik konzentrieren können.

Historische Szenarios, Kampagnenspiele, computergenerierte Szenarien und ein Szenario-Editor sorgen für viele hundert Stunden packende Spielvergnügen

Features:
  • Gerenderte 3D-Schiffe, die sich in einer echten 3D-Welt bewegen und kämpfen
  • Sie steuern Verbände aus mehreren Schiffen und/oder einzelne Schiffe bei Echtzeitoperationen
  • Realistische 3D-Abbildungen von Gefechtsschäden an den Schiffen
  • Mehr als 90 Schiffsklassen der Royal Navy und der Kaiserlichen Japanischen Marine aus den Kriegsjahren 1939-1942
  • Mehr als 10 historische Szenarien an den Kriegsschauplätzen im Atlantik und Pazifik - inkl. längerer Gefechte mit heftigen Schlagabtausch und nächtliche Handgemenge auf kurze Distanz
  • inklusive 4 verbundener Szenario-Kampagnen (eine für jede Marine), die sich aus Großbritannien gegen Deutschland im Atlantik und USA gegen Japan in der Gegend um Guadalcanal ableiten.
  • Möglichkeit, unbegrenzt viele computergenerierter Begegnungen einzurichten oder mit den Szenario-Editor eigene Szenarien zu erstellen.
  • Spielen Sie gegen den Computer oder engagieren Sie sich in Multiplayer-Spielen über das Internet
Systemanforderung:
  • Windows® 95/98
  • INTEL Pentium 200 MHz
  • 4fach CD-ROM
  • Festplatte
  • Windows-kompatible Soundkarte mit Wavetable Synthese (AWE32 und höher empfohlen)
  • 64MB Arbeitsspeicher
  • 3D-SVGA-Beschleunigerkarte mit 4MB
  • 28.8 Kbps Modem für Spiele über das Internet

 

Erstellt am 24.01.2002
Aktualisiert am 20.10.2003 14:16
von Gabriele Papenfuß


SiteMap - Liste aller Seiten ][Wer wir sind und was wir für Sie tun können]

  Diese Domain enthält ausschließlich Produktinformationen nach Herstellerangaben und wird nicht weiter gepflegt.
Diese Seiten sind ausgelegt für mindestens 800 x 600 Pixel
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten. Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Frau Papenfuß
Handelsregisternummer:1HRA515 in Korbach, Ust-IdNr.: DE159178263 Copyright ©1997-2006  Küster & Papenfuß Computer-Service oHG