Übersicht H  ] [Home ] [ Links ] Geschäftsbedingungen ] Wochen-Angebot ] Online-Shop ] Über uns ]

KP_LOGO1B.gif (450 Byte) Kp_text1.gif (1271 Byte)

Heroes of Might and Magic 3


The Shadow of Death

Rundenbasierte Fantasy-Taktik

 
Spielbeschreibung:

Mantel und Degen: New World Computing bastelt zur Zeit am dritten Teil der Reihe rund um Könige, Helden und Monster. Damit kommen endlich wieder einmal Fans der rundenbasierten Strategie auf ihre Kosten.

Arme Catherine: Am Ende von Might & Magic VI macht sie sich auf den Weg nach Erathia, ihrer Heimat. Dort angekommen, findet sie statt blühender Städte nur noch Schutt und Asche vor. Damit nicht genug, im Kampf gegen die dunklen Mächte fand ihr Vater, König Gryphonheart, den Tod.

Verzweifelt über das Ableben ihres Vaters ist Catherine aber dennoch entschlossen, nicht tatenlos dem Untergang Erathias zuzusehen. Deshalb beschließt sie sogleich, den Tod des Königs zu rächen und ihr Heimatland zu neuem Glanz zu führen.

Gut, neutral und Böse

Nun kommen Sie ins Spiel: Sie können sich entscheiden, ob Sie Catherine auf Ihrem Feldzug der Gerechtigkeit zur Seite stehen wollen. Vielleicht schlägt in Ihrer Brust aber auch ein Herz, das der dunklen Seite zugeneigt ist. Dann vollenden Sie den Untergang Erathias. Sind Sie mehr auf materielle Güter aus denn auf Ruhm und Ehre, führen Sie einen Söldnertrupp an, der auf der Seite der Meistbietenden kämpft.

Bevor Sie in eine Kampagne einsteigen, dürfen Sie auf Wunsch erst einmal ein Tutorial absolvieren. Dort lernen Sie, Städte zu bauen, Helden zu rekrutieren und Ihre Truppen ins Feld zu führen. Außerdem stehen Ihnen weitere Einzelmissionen und eine Multiplayerfunktion zur Verfügung.

 

Features:

Im Spiel stehen neben neuen Städten und Einheiten auch frische Helden zur Auswahl, die in der Taverne darauf warten, von Ihnen rekrutiert zu werden. In der endgültigen Version können Sie noch Informationen vom Wirt einholen, welche Gerüchte über die Helden im Umlauf sind. Jeder Held bringt zum einen schon eine kleine Armee mit, damit er aber im Kampf auch bestehen kann, müssen Sie noch weitere Kämpfer unter sein Kommando stellen.

Mit den Helden erforschen Sie die Umgebung Ihrer Stadt. Die Helden entdecken Rohstoffe und Artefakte für Sie, besuchen Ruinen oder andere Gebäude. Jedes dieser Gebäude hält eine Überraschung für den Spieler bereit. Zum Beispiel ist in einem Turm eine Horde von Kämpfern gefangen, die sich aus Dankbarkeit über die Rettung Ihrem Helden anschließt.

Vielleicht finden Sie auch eine Truhe mit Gold oder wertvollen Edelsteinen. Auf jeden Fall sorgen Ihre Helden dafür, daß Ihnen beim Stadtausbau genügend Rohstoffe zur Verfügung stehen. Zu guter letzt sind die Helden auch zum Kämpfen da.

 

Erstellt am 30.08.2000
Aktualisiert am 17.10.2003 16:57
von Gabriele Papenfuß


SiteMap - Liste aller Seiten ][Wer wir sind und was wir für Sie tun können]

  Diese Domain enthält ausschließlich Produktinformationen nach Herstellerangaben und wird nicht weiter gepflegt.
Diese Seiten sind ausgelegt für mindestens 800 x 600 Pixel
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten. Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Frau Papenfuß
Handelsregisternummer:1HRA515 in Korbach, Ust-IdNr.: DE159178263 Copyright ©1997-2006  Küster & Papenfuß Computer-Service oHG