Übersicht ] [ Preise ] [ Home ] [ Links ] Geschäftsbedingungen ] Wochen-Angebot ] Online-Shop ] Über uns ]

KP_LOGO1B.gif (450 Byte) Kp_text1.gif (1271 Byte)

Thomas und seine Freunde im Noteinsatz


Thomas und seine Freunde im Noteinsatz!

Spielbeschreibung: Auf seinem Weg, eine Ladung Kohlen abzuholen, entgleist James und landet auf der Seite. Fernab jeder Hilfe ist er gestrandet. Jetzt muss er geborgen und repariert werden, damit er den Abendzug mit den Passagieren ziehen kann. Du musst Thomas und seinen Freunden helfen, ihn wieder in Schuss zu bringen. Diese Notlage hat Auswirkungen auf die Bewohner der Insel Sodor, vom Lastwagen, der nun James' Arbeit machen muss bis hin zum dicken Kontrolleur, der die anderen Lokomotiven zusammentrommelt. Für jeden gibt es etwas Aufregendes zu tun. Und hiervon erzählt diese neue Geschichte, die beweist, wie wichtig es ist, zusammen zu arbeiten.
Features:
  • Acht fordernde Aktivitäten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • Eine brandneue Geschichte mit Thomas und seinen Freunden - Cranky, Toby und die gemeinen Güterwagen eingeschlossen.
  • Kinderrechte 3D-Grafiken und -Animationen
  • Drucke Urkunden und Bilder aller Lokomotiven
  • Puzzles zum Ausdrucken und Ausschneiden
Systemanfoderung:
  • Betriebssystem: Windows 95/98
  • Prozessor: Pentium 166 MHz oder höher
  • Arbeitsspeicher: 32 MB RAM
  • Grafikkarte: 2 MB Win 95/98 kompatibel SVGA video card
  • CD-ROM: 4 fach RAM
  • Festplatte: 40 MB
  • Soundkarte: 16 bit Win 95/98 kompatibel
  • DirectX: Version 7.0

 

Aktualisiert am 07.10.2003 17:34
durch Gabriele Papenfuß

 


SiteMap - Liste aller Seiten ][Wer wir sind und was wir für Sie tun können]

  Diese Domain enthält ausschließlich Produktinformationen nach Herstellerangaben und wird nicht weiter gepflegt.
Diese Seiten sind ausgelegt für mindestens 800 x 600 Pixel
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten. Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Frau Papenfuß
Handelsregisternummer:1HRA515 in Korbach, Ust-IdNr.: DE159178263 Copyright ©1997-2006  Küster & Papenfuß Computer-Service oHG